Fenty Skin ab sofort in Deutschland

Fenty Skin ab sofort in Deutschland erhältlich (ab dem 26. Dezember 2020)

Rihannas Hautpflegelinie Fenty Skin ist ab sofort (26.12.). in Deutschland erhältlich. Mit der weltweiten Launch in allen teilnehmen Sephora-Stores dürfen sich auch Kunden aus Österreich und der Schweiz auf die Marke freuen. Bislang ließen sich die Produkte ausschließlich über den eigenen Online-Shop aus den USA bestellen.

Rihanna über Fenty Skin: Ich wollte unbedingt 2-in-1-Produkte

In einem Werbeclip verkündete die 32-Jährige, dass sie sich auf den Verkaufsstart im stationären Handel freue. Ihr sei es wichtig gewesen, dass sie Hautpflegeprodukte auf den Markt bringe, die nicht nur einfach zu benutzen, sondern vor allem auch erschwinglich sind. Besonders stolz sei sie darauf, dass sie mit ihren ersten Produkten ein Set zur „Drei-Schritt-Routine“ entwickelt habe, dessen Produkte je gleich zwei Funktionen haben.

So ist ihr „Total Cleans’r“ (22.95 Euro) nicht nur ein Make-Up-Entferner, sondern zeitgleich auch ein Gesichtsreiniger. Zeitgleich erschienen noch das Gesichtswasser Fat Water“ (24.95 Euro), die Gesichtscreme Hydra Vizor“ (33.95 Euro), die Nachtcreme Instant Reset“ (36.95 Euro) sowie ein Mini-Set (35.95 Euro) und die Nachfüllprodukte für die Nachtcreme (32.95 Euro) und den Gesichtsreiniger (28.95 Euro).

Alle Fenty Skin-Produkte sind vegan, tierversuchsfrei, glutenfrei und wurden umweltbewusst produziert. Verkauft werden diese online über Sephora.de sowie – sobald es die Corona-Maßnahmen wieder zulassen – auch in den vielen Standorten der Kosmetikkette.