Fenty Beauty launcht Puder-Foundation

Rihannas Kosmetiklinie Fenty Beauty launcht Pro Filt'r Soft Matte Powder Foundation (ab 26. Dezember 2020)

Ein Bestseller neu interpretiert. Erst vergangene Woche gab es eine Neuauflage des „Gloss Bombs“, in Kürze soll noch eine neue Version der Foundation erscheinen. Beide Produkte launchten zum Verkaufsstart der Marke im September 2017 und lösten einen wahren Hype aus. Rihannas Kosmetiklinie Fenty Beauty nutzt jetzt den guten Ruf der Foundation und bringt am zweiten Weihnachtstag (26.12.) eine Puder-Variante auf den Markt. Rihanna selbst kündigte das Produkt Dienstagnacht (15.12.) mit folgenden Worten an: „Die Pro Filt’r Foundation hat die Kosmetikwelt verändert und dabei wollen wir es nicht belassen!!

Rihanna testet die Puder-Foundation seit mindestens April 2020

Fenty Beauty verspricht ein leichtes Puder für eine ebenmäßige Deckkraft und mattierendem Finish. Das Produkt mit einem Gewicht von 9.1g erscheint in allen 50 bekannten Shades (100 – 498). Rihannas persönliche Empfehlung: Erst die Fenty Skin Hydra Vizor“-Gesichtscreme, dann den Pro Filt’r-Primer sowie die Pro Filt’r-Liquid Foundation auftragen und erst dann das Puder. Ein Sponge liegt dem Produkt bei.

Das Kampagnenfoto ist Teil einer Fotostrecke, dessen erstes Foto schon im April 2020 veröffentlicht wurde. Demnach testet Rihanna die Pro Filt’r Soft Matte Powder Foundation seit mindestens acht Monaten auf der eigenen Haut.