FENTY-Shop in London (25.11.-22.12.2019)

Rihannas FENTY Pop-Up-Shop im Selfridges in London (25. November - 22. Dezember 2019)

Wer über die Wintermonate noch mal nach London reist, sollte definitiv beim neuen FENTY Pop-Up-Shop vorbeischauen. Der steht ab heute erneut im Kaufhaus Selfridges in der Oxford Street. Noch bis zum 22. Dezember gibt es hier die neueste „City Bloom“-Kollektion zu kaufen. Vereinzelt lassen sich – neben dem kompletten Sonnenbrillen-Sortiment – aber auch noch Kleidungsstücke aus älteren Kollektionen wiederfinden.

Die kleine Verkaufsfläche wurde mit zahlreichen Blumengestecken des Pariser Floristen Debeaulieu dekortiert und befindet sich auf der dritten Etage gleich bei den Rolltreppen. Für das Konzept wurde der polnische Visual Artist und Creative Director Jed Skrzypczak engagiert.

Für Fans ist das der ideale Ort zum Shoppen, immerhin gibt es Rihannas Luxus-Modelabel ansonsten nur online zu kaufen. Ob Rihanna den Shop noch persönlich aufsuchen wird, ist unklar. Wie uns eine Mitarbeiterin vom LAX-Flughafen in Los Angeles verraten hat, hat Rihanna ihren Mexiko-Urlaub (20.-24.11.) wieder beendet. Allen Anschein nach ist wieder nach London geflogen.

Einem Fan aus der britischen Hauptstadt zufolge, habe ein Mitarbeiter ihm vor Ort die Info zugesteckt, dass FENTY in Kürze eine Zusammenarbeit mit einer weiteren Modemarke eingehen würde. Bleibt abzuwarten, welchen Partner Rihanna dafür gewinnen konnte.