Rihanna gleich 6x für den European Music Award nominiert!

Nachdem wir bereits bei den Video Music Awards vor wenigen Wochen triumphieren durften, geht es in der europäischen Ausgabe der Preisverleihung des Musiksenders MTV gleich in die zweite Runde! Denn auch zu den diesjährigen European Music Awards, welche am 11. November in Frankfurt verliehen werden, ergatterte kein anderer Künstler so viel Nominierungen wie Sie.

Gleich sechs mal wurde Sie nominiert – die Wahrscheinlichkeit ihrer physischen Präsenz am Abend steigerte sich somit radikal. Doch ob Sie diese Preise auch gewinnen wird, liegt wieder einmal in unseren Händen: denn wir müssen abstimmen, wer gewinnen und wer verlieren soll. All ihre Nominierungen inklusiver Konkurrenz und Möglichkeiten zum Voten gibt es hier im Überblick:

Best Song
Carly Rae Jepsen – Call Me Maybe
Rihanna feat. Calvin Harris – We Found Love
Gotye – Somebody That I Used To Know
Pitbull feat. Chris Brown – International Love
fun. feat. Janelle Monáe – We Are Young

Best Female
Rihanna
Katy Perry
P!nk
Taylor Swift
Nicki Minaj

Best Pop
Justin Bieber
No Doubt
Katy Perry
Taylor Swift
Rihanna

Best Video
M.I.A. – Bad Girls
Lady Gaga – Marry The Night
Katy Perry – Wide Awake
Rihanna feat. Calvin Harris – We Found Love
PSY – Gangnam Style

Best Look
Nicki Minaj
Rihanna
Jack White
Taylor Swift
A$AP Rocky

Biggest Fans
Justin Bieber
One Direction
Lady Gaga
Rihanna
Katy Perry

Voten kann jeder ganz einfach über die Homepage der Veranstalter bis zum 09. November 2012 – selbst mehrmaliges Voten für dieselbe Kategorie am Tag ist möglich, ansonsten einfach unten rechts eine andere Sprache wählen und weiter voten! Tickets sind leider nicht zu erwerben, sondern nur zu gewinnen. Rihanna besitzt bisher zwei dieser Awards und war ebenfalls zwei Mal vor Ort.