Rihannas persönlicher bester Streich am 1. April

Der 1. April – ein Tag an dem offiziell verarscht werden muss! Das dachte sich vor einigen Jahren wohl auch Rihanna und nutzte ihren sarkastischen Humor, um mit ihrer besten Freundin Melissa deren ältere Schwester reinzulegen. Im Magic-Interview, verriet Rihanna was Sie für ihren besten Streich des 1. Aprils hält:

Ich und meine beste Freundin verarschten ihre große Schwester damit, dass diese schwanger wäre. Die Schwester fing an zu weinen, wurde panisch und schob beunruhigende Attacken am anderen Ende der Leitung – am Ende war es echt lustig, aber in diesem Moment dachten wir uns nur „Oh mein Gott, sind wir zu weit gegangen?“. Echt nicht süß von uns!