Rihanna schützt sich beim Kochen vor den Zwiebeln

Wer kennt das nicht? Beim Zwiebeln schälen, brennen einem die Augen. Doch Rihanna, die auf all das verzichten könnte und sich einen Privatchef einstellen könnte, hat da ihren ganz eigenen Trick. Wie Sie gestern auf Twitter bekanntgab, ging Sie noch mitten in der Nacht in die Küche, um gemeinsam mit ihrer Cousine Noella die auf Barbados beliebte Chicken Pasta anzufertigen. Beim Zwiebeln schälen, umging Sie dann dem Augentränen mit ihrer Sonnenbrille – klick auf das Bild, um es in voller Größe zu sehen.