Rihanna arbeitet mit Dr. Luke

Es sieht so aus, als würde sich nun ein weiterer Produzent des Teams am neuen Album Talk That Talk anschließen. Wie man einem tweet des Produzenten, und Songwriters, Dr. Luke entnehmen kann müsse er der Zeit im Studio sein um für Projekte Rihannas zu arbeiten. Er schrieb auf Twitter:

Verdammt! Du hörst dich so gut an!

Was genau Dr. Luke, der bereits Nummer-Eins-Singles für Ke$ha oder Katy Perry produzierte, da für Rihanna am basteln ist, ist bisher unbekannt. Ob er tatsächlich gerade an einem Projekt zwischen Rihanna und Katy Perry arbeitet? Er produzierte bereits zahlreiche Hits für Katy und diese will seit längerer Zeit schon einen gemeinsamen Song mit Rihanna. Erst heute Morgen sagte Sie dem britischem Radiosender Capital FM erneut:

Eines Tages wird es soweit sein! Nur die Sache ist, dass wir nicht auf einen Song eingehen können, bevor die Idee nicht absolut kugelsicher ist – denn du bekommst wirklich nur eine Chance! Wir sind mehr als nur Freunde, daher müsste eine Zusammenarbeit schon richtig einschlagen!

Weiteres wird sich wohl in Zukunft klären! Wir bleiben dran!