Rihanna braucht keine Liebe! Karriere wichtiger!

Rihanna ziert nun auch die englische Ausgabe des Cosmopolitan Magazins! In diesem spricht Rihanna auch mal wieder über Chris Brown und verriet, wie Sie zur Zeit über die Liebe denkt:

Zu der Zeit war ich sehr aggressiv und defensiv, und das erlaubte mir nen Scheiß auf alles Andere zu geben! Ich ging auf die Straßen mit einer „fick dich“-Einstellung. Wahre Emotionen konnte ich schon immer sehr gut unter einer Maske verstecken.

Jetzt konzentiere ich mich lieber auf meine Karriere. Offen für die Liebe bleibe ich jedoch weiterhin. Die Kerle müssen mich nur verdienen, denn in der Minute in der sie mich bekommen, wollen sie etwas ganz Anderes! Es ist hart für Kerle jemanden in diesem Business zu daten. Es ist wirklich schwer jemanden zu finden, der all dies akzeptiert.

Wer weiß also, wie es in der Liebe von Rihanna weitergehen wird! Wie Rihannas Traummann sein sollte, erfahrt ihr übrigens hier!

Das Cover der britischen und auch der russischen Ausgabe befinden sich nun in der Gallerie! Alle weiteren Magazin-Cover mit Rihanna findet ihr hier in unserer Übersicht