Nicki Minaj: „Ich schrieb Raining Men im Bett!“

Rihannas BFF Nicki Minaj wurde in England von DJ Semtex interviewt in dem Sie unter anderem auch über Rihanna sprach! Sie erzählt, wie Raining Men Zustande kam und spricht über Rihanna als Person.

Als ich Raining Men schrieben musste, hatte ich gerade einen freien Tag. Ihr Team hat mir den Song rübergeschickt und ich sollte den Text innerhalb von 24 Stunden fertig zurück schicken. Also lag ich im Bett und habe wie verrückt am Song geschrieben, genauso wie ich den Song rüberbringen wollte. In der letzten Zeile zum Beispiel singe ich „It’s raining men, fat bichtes“ (dt. Es regnet Männer, dicke Bitches) Ich hatte es einfach in meinen Gedanken und konnte es nicht wieder zurück nehmen! Als ich L.A. Reid den Song irgendwann dann vorspielte hat er diese Zeile wiederholt und ich dachte mir „Hat L.A. Reid gerade wirklich dicke Bitches gesagt“? Ich war dabei in Ohnmacht zu fallen!

Rihanna ist ein cooles Mädchen. Genauso verrückt wie ich und ich glaube, dass die Leute ihren Charakter wirklich nicht kennen. Als ich Sie kennen gelernt habe, hat es immer sehr viel Spaß gemacht mir ihr rumzuhängen. Sie ist süß und konzentriert. Es war eine wirkliche Ehre für mich, dass man mich fragte, ob ich nicht auf ihrem Album mitsingen würde. Ehrlich! Denn ich hatte nicht einmal mein eigenes erstes Album veröffentlicht – daher hatte ich mir die Zusammenarbeit nicht denken können. Letzendlich ist Sie dann auch auf meinem Album gelandet.


DJSemtex.com

Kommentare sind geschlossen.