Rihanna performt und gewinnt bei den American Music Awards 2010

Rihanna hat gestern Abend die diesjährigen American Music Awards eröffnet. Mit einer spektakulären Performance von Love The Way You Lie (Part 2) über What’s My Name zu Only Girl (In The World) – außerdem gewann Sie dann noch in ihrer einzig nominierten Kategorie. Glückwunsch, Riri!

In diesem Video nimmt Rihanna ihren Award als Favourite Soul/R&B Female Artist entgegen, in der Sie sich gegen Sade und Alicia Keys schlieg. Der Award wurde von Nicki Minaj überreicht!

Kommentare sind geschlossen.