April 27, 2011

Rihannas „Live in Concert Tour“

Am 30. Juni 2006 startete Rihannas erste eigene Tour die Sie nur durch Nordamerika führte. Anlass der Tour war das, vor einem Monat erschienene, Album A Girl Like Me zu promoten. Insgesamt tourte Rihanna durch 36 Städte darunter auch einer in Jamaika. Eine Show dauerte durchschnittlich eine komplette Stunde lang.

Setlist:
01. Pon De Replay (Music Of The Sun)
02. If It’s Lovin‘ That You Want (Music Of The Sun)
03. You Don’t Love Me (No, No, No) (Music Of The Sun)
04. Medley Crazy Little Thing Called Love/Here I Go Again* (A Girl Like Me/Music Of The Sun)
05. We Ride (A Girl Like Me)
06. Break It Off (A Girl Like Me)
07. Unfaithful (A Girl Like Me)
08. Let Me (Music Of The Sun)
09. Kisses Don’t Lie (A Girl Like Me)
10. That La, La, La (Music Of The Sun)
11. P.S. (I’m Still Not Over You) (A Girl Like Me)
12. Redemption Song (Bob Marley Cover)
13. A Girl Like Me (A Girl Like Me)
14. SOS (A Girl Like Me)

*wurden nur performt wenn J-Status als Voract vor Ort war.

Vorbands:
» Field Mob
» Jeannie Ortega
» J-Status
» Ciara
» Yung Joc
» Trey Songz
» Sean Paul

Die Voracts wurden je nach Stadt aufgeteilt, es performten also nicht alle Künstler auf jeder Show gemeinsam. Rihanna führte einige Shows auch komplett allein durch.

Tourdaten:
USA:
30. Juni 2006 San Francisco
01. Juli 2006 San Diego
02. Juli 2006 Los Angeles
03. Juli 2006 Las Vegas
05. Juli 2006 Salt Lake City
07. Juli 2006 Minneapolis
09. Juli 2006 Milwaukee
10. Juli 2006 Cleveland
13. Juli 2006 Allentown

Kanada:
14. Juli 2006 Ottawa
15. Juli 2006 Belleville
16. Juli 2006 Vaughan

USA:
18. Juli 2006 Darien
21. Juli 2006 Valdosta

Jamaika:
22. Juli 2006 Montego Bay

USA:
23. Juli 2006 Winter Haven
26. Juli 2006 Atlanta
28. Juli 2006 Baltimore
29. Juli 2006 Toms River
30. Juli 2006 Atlantic City
01. August 2006 New York
02. August 2006 Englewood
03. August 2006 Boston
05. August 2006 Mashantucket
06. August 2006 Providence
08. August 2006 Jackson
10. August 2006 Chicago
11. August 2006 Milwaukee
17. August 2006 Gilford

Kanada:
19. August 2006 Gatineau

USA:
01. September 2006 Jackson
02. September 2006 Buffalo
03. September 2006 Sterling Heights
16. September 2006 Pomona
22. September 2006 Atlantic City
29. September 2006 St. Louis

» Markierte Konzerte waren Teil eines Festivals!
» Die Tour streckte sich über 92 Tage!

Rihanna über die Tour:
Die Tour ist ein großer Deal für mich. Daher tue ich alles um diese Tour zur Besten zu machen. Ich möchte die Leute einfach unterhalten, denn manchmal gehst du zu Konzerten und es wird nur getanzt. Wir haben für meine Show enige Dinge geändert um es spezieller und anders zu gestalten.

Touroutfits:

Letztes Update: 26. Juni 2014

Schreibe einen Kommentar