Feb 12, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Rihanna trauert um Tod von Whitney Houston

Die Meldung der verstorbenen Legende Whitney Houston erschüttert zur Zeit die ganze Welt – Berichten zu Folge verstarb diese die letzte Nacht, an bisher ungeklärter Ursache. Auch Rihanna, als großer Fan und angestrebter Star in der Remake-Rolle zum Houston Film The Bodyguard, trauert via Twiter mit:

Ich habe keine Worte, die Tränen sprechen einfach für sich! Es fühlt sich echt komisch an jetzt, ich kann an nichts anderes mehr denken.

Rihanna fühlte sich schon immer an Houston angezogen: Performte beim Plattenlabel-Vorsingen ihren Hit “For The Love Of You”, wird schon seit Jahren als die neue Houston angesehen und teilt auch privat einige Gemeinsamkeiten: Beide wurden von ihren damaligen Partnern geschlagen. Bereits zu Beginn ihrer Karriere sagte Rihanna:

Whitney veröffentlichte einige der größten Hits der Geschichte! Ich liebe Sie, Sie ist ein echt großes Vorbild für mich. Doch manchmal können Dinge daneben gehen, daher will ich nicht, dass mir das passiert, was Sie durchmachen muss.

Feb 12, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on “Battleship” kommt schon früher in die Kinos!!

Seither alle Termine zur Veröffentlichung des ersten Kinofilms Battleship – mit Rihanna in der Nebenrolle – bekanntgegeben wurden, stand für Deutschland von Anfang an der 26. April fest. Wie das Amazon-Unternehmen IMDb nun jedoch bekanntgibt, soll dieser nun zwei Wochen vorher am 12. April in den deutschen Kinos starten. Alle weiteren Informationen zum Action-Film, gibt es hier im Überblick.

Feb 10, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on “We Found Love” der dritterfolgreichste Song jemals!

Es ist nicht einmal zwei Monate her, da schloß sich die Erstsingle We Found Love – des neuesten Rihanna-Albums Talk That Talk – in die Top-Ten der sich am längsten auf den weltweiten Chartspitzen haltenden Singles an, da platziert sich diese nun bereits auf den dritten Platz! Denn wenn man all die Wochen – von über 20 Ländern – zusammenaddiert, an denen Rihanna mit ihrer Single auf den jeweiligen Single-Chart-Spitzen stand, kommt man nun bereits auf eine insgesamte Anzahl von 100 Wochen!

Klick auf more um weiter zu lesen: weiterlesen: »

Feb 10, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Musikvideo zu “Take Care” ist bereits im Kasten!

Bereits vor einigen Monaten versprach uns Rapper und Freund Drake, den gemeinsamen Song Take Care aus seinem gleichnamigen Album zu veröffentlichen und filmte nun mit Rihanna das dazugehörige Musikvideo in Los Angeles. Gedreht wurde, erstmalig für Rihanna, mit Regisseur Yoann Lemoine, welcher bereits Teenage Dream von Katy Perry und Born To Die von Lana Del Rey filmte.

Wann es letztendlich veröffentlicht wird, bleibt unklar. Die Single wird bereits in vier Tagen an amerikanische Radiosender verschickt und steht bereits auf hohem Kurs auf den dortigen iTunes-Charts.

Feb 8, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Offizielles Rihanna-Forum geht online!!

Das Management von Rihanna hat es bereits seit Monaten geplant und nun endlich online gestellt: Das offizielle englische Forum rund um Rihanna. Auch du kannst dich ganz simple anmelden (z.B. via Facebook) und mit den bereits über 200 Mitgliedern über verschiedenste Themen diskutieren. Zu finden ist dieses unter MyRihannaNavy.com.

Sollten sich deine Englischkenntnisse als nicht gut entlarven, dann melde dich einfach in unserer deutschen Community an. Auf unserem Rihanna-Forum.de befinden sich bereits 450 Mitglieder!

Feb 6, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Neuer “Battleship”-Trailer vom Superbowl!

Das legendäre Superbowl-Finale der amerikanischen Football-Profiliga besuchte Rihanna gestern zwar nicht, durfte jedoch trotzdem teil der Show werden. Während des Superbowls wurde nämlich ein neuer – und der bereits dritte – Trailer ihres aktuellen Kinofilms Battleship gezeigt. Dieser startet am 26. April in den deutschen Kinos – weitere Informationen zum Film, gibt es hier.

Desweiteren gibt es endlich neue Nachrichten um eine vollendete Version des Talk That Talk-Songs “Birthday Cake”. Diese Interlude mit einer derzeitigen Länge von nur einer Minute und 18 Sekunden, soll nun fertiggestellt sein – doch Rihanna hat dafür noch eine offene Frage: Falls, und eben nur falls, es einen feature geben sollte, wen würdet ihr euch auf dem Song wünschen? Ob es letztendlich noch einen Gastauftritt auf dem Song geben wird, bleibt ungewiss – auch ihr könnt auf unseren Umfragen nun abstimmen! Die volle Version soll noch in diesem Monat veröffentlicht werden – es wird sogar um eine Veröffentlichung als Single gemunkelt.

Feb 3, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Rihanna shootet für die ELLE mit blonden Haaren!!

Die neue Ära zum bereits sechsten Rihanna-Album Talk That Talk startete bereits vor knapp drei Monaten und erst jetzt fängt die tatsächliche Promotion wohl richtig an. Wie Rihanna gestern via Twitter verkündete, shootete diese gestern ihr erstes Cover für das amerikanische ELLE-Magazin. Geschossen wurde das Shooting, wie auch schon im Jahr 2010, von Fotograf Tom Munro.

Wann das bereits dritte Cover der ELLE mit Rihanna in der Titelstory veröffentlicht wird, bleibt der Zeit noch unbekannt. Doch die Frage, ob Rihanna nun tatsächlich blonde Haare trägt, lässt sich bereits zu diesem Zeitpunkt bestätigen: wie es heißt, wurden die Haare nur für das Shooting tatsächlich gefärbt und keine Perücke benutzt. Wie lange sich diese halten, bleibt jedoch ungewiss.

Feb 2, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Rihanna zur heißesten Frau auf Twitter gewählt

Auf dem sozialen Netzwerk Twitter besitzt Rihanna zwar nicht die meisten Anhänger, kann sich mit rund 13 Millionen “followern” in nur zwei Jahren jedoch recht gut sehen lassen. Das amerikanische Complex-Magazin, welches Rihanna zuletzt vor fünf Jahren zierte, wählte Sie nun trotzdem zur heißesten Frau auf ganz Twitter. Begründen tut das Magazin ihre Wahl folgend:

Es gibt einfach keinen Grund, Rihanna nicht zu folgen – außer du hast ein Problem mit der Sexualität und Tabu-Bildern. Rihanna sagt alles, was man sich wünschen würde, von ihr zu hören und flüstert es dir nicht ins Ohr, sondern erzählt es gleich ihren 13 Millionen Folgern.

Die volle Top-50, gibt es hier zu sehen: weiterlesen: »

Jan 31, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Rihanna schützt sich beim Kochen vor den Zwiebeln

Wer kennt das nicht? Beim Zwiebeln schälen, brennen einem die Augen. Doch Rihanna, die auf all das verzichten könnte und sich einen Privatchef einstellen könnte, hat da ihren ganz eigenen Trick. Wie Sie gestern auf Twitter bekanntgab, ging Sie noch mitten in der Nacht in die Küche, um gemeinsam mit ihrer Cousine Noella die auf Barbados beliebte Chicken Pasta anzufertigen. Beim Zwiebeln schälen, umging Sie dann dem Augentränen mit ihrer Sonnenbrille – klick auf das Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Jan 28, 2012
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off on Rihanna erreicht 50 Millionen “Likes” auf Facebook!

Die offizielle Facebook-Seite Rihannas ist bereits seit Monaten die erfolgreichste weibliche auf dem gesamtem Netzwerk, doch nun erreicht Rihanna eine erneute Etappe, die bislang nicht viele erreichten. Denn mit rund zwei Millionen neuen “likes” (dt. gefällt mirs”) pro Monat, erreicht Sie nun die 50-Millionen-Marke an Fans – in nur knapp vier Jahren! Die Top-Ten der meisten “likes” auf dem Netzwerk, gibt es hier zu sehen: weiterlesen: »