Original

Rihanna:
I think I’ve had enough
I might get a little drunk
I say what’s on my mind
I might do a little time
‘Cause all of my kindness
Is taken for weakness

Now I’m four, five seconds from wil’in
And we got three more days ’til Friday
I’m just tryna make it back home by Monday mornin’
I swear I wish somebody would tell me
Ooh, that’s all I want

Kanye West:
Woke up an optimist
Sun was shining, I’m positive
Then I heard you was talkin’ trash
Hold me back, I’m bout’ to spaz

Rihanna:
Yeah, I’m ’bout four, five seconds from wil’in
And we got three more days ’til Friday
I’m tryna make it back home by Monday mornin’
I swear I wish somebody would drive it
Ooh, that’s all I want

And I know that you’re up tonight
Thinkin’ how could I be so selfish?
But you called ’bout a thousand times
Wondering where I been
Now I know that you’re up tonight
Thinkin’ how could I be so reckless
But I just can’t apologize
I hope you can understand it

Kanye West:
If I go to jail tonight
Promise you’ll pay my bail
See they want to buy my pride
But that just ain’t up for sale

Beide:
See all of my kindness
Is taken for weakness

Now I’m four, five seconds from wil’in
And we got three more days ’til Friday
I’m tryna make it back home by Monday mornin’
I swear I wish somebody would tell it
Ooh, that’s all I want

Four, five seconds from wil’in
And we got three more days ’til Friday
Just tryna make it back home by Monday mornin’
I swear I wish somebody would tell me
Rihanna: that’s all I want

Deutsch

Rihanna:
Ich glaube, ich habe genug
Werde mich wahrscheinlich nun ein wenig betrinken
Ich lass mir kein Wort verbieten
Und wenn ich dafür in den Knast muss
Denn all meine Freundlichkeit
Wird als Schwäche aufgenommen

Und jetzt bin ich 45 Sekunden davor verrückt zu werden
Obwohl es bis Freitag doch noch drei Tage sind
Ich hoffe nur, ich bin bis Montag in der Früh wieder heim
Ich schwöre, ich wünschte jemand würde daran teilhaben
Ooh, das ist alles was ich will

Kanye West:
Bin als Optimist aufgewacht
Die Sonne schien, ich war völlig positiv
Bis ich gehört habe, was für einen Mist du erzählst
Halt mich zurück, denn ich bin kurz davor auszurasten

Rihanna:
Yeah, ich bin auch 45 Sekunden davor verrückt zu werden
Obwohl es bis Freitag doch noch drei Tage sind
Ich hoffe nur, ich bin bis Montag in der Früh wieder heim
Ich schwöre, ich wünschte jemand von hier würde verschwinden
Ooh, das ist alles was ich will

Und ich weiß, dass du heut Nacht auf bist
Darüber nachdenkst, wie ich nur so egoistisch sein kann
Aber du hast ungefähr tausend Mal angerufen
Und dich gefragt wo ich sei
Jetzt weiß ich, dass du heut Nacht auf bist
Darüber nachdenkst, wie ich nur so rücksichtslos sein kann
Aber ich kann mich dafür nun mal nicht entschuldigen
Ich hoffe, das kannst du verstehen

Kanye West:
Falls ich heute in den Knast kommen sollte
Versprich mir, dass du meine Kaution zahlen würdest
Seh doch, sie wollen mir meinen Stolz abkaufen
Aber der steht doch gar nicht zum Verkauf

Beide:
Wie du siehst wird all meine Freundlichkeit
Als Schwäche aufgenommen

Und jetzt bin ich 45 Sekunden davor verrückt zu werden
Obwohl es bis Freitag doch noch drei Tage sind
Ich hoffe nur, ich bin bis Montag in der Früh wieder heim
Ich schwöre, ich wünschte jemand würde daran teilhaben
Ooh, das ist alles was ich will

45 Sekunden davor verrückt zu werden
Obwohl es bis Freitag doch noch drei Tage sind
Ich hoffe nur, ich bin bis Montag in der Früh wieder heim
Ich schwöre, ich wünschte jemand würde daran teilhaben
Rihanna: das ist alles was ich will

Diese Single wurde eigentlich als Teil von Rihannas achtem Studioalbum “ANTI” (2016) veröffentlicht, landete aber letztendlich doch nicht mehr drauf. Die Single erhielt im Vorjahr dennoch bereits ein Musikvideo sowie eine Digital Release. Paul McCartney spielt im Song lediglich die Gitarre. Wendy Wilson, Chynna Phillips und Carnie Wilson singen die Backing-Vocals im Song.

Songtext: Kanye West, Paul McCartney, Kirby Lauryen, Mike Dean, Ty Dolla $ign, Dave Longstreth, Dallas Austin, Elon Rutberg, Noah Goldstein
Produzenten: Kanye West, Paul McCartney, Mike Dean, Dave Longstreth, Noah Goldstein, Kuk Harrell