Xtra VIP Box: Megan Thee Stallion für SavageX

Megan Thee Stallion stellt Rihannas SavageX Pearls Of Love-Xtra VIP Box zusammen (ab 1.11.2020)

Jeden Monat bietet Rihanna ihren SavageX-Abonnenten eine vergünstigte Box mit den neuesten Designs und teilweise exklusiven Goodies an. Wenn sie diese nicht selbst zusammenstellt, gibt es meist einen Kurator. Die neue „Pearls of Love“-Box (ab dem 1.11.) durfte daher Rapperin Megan Thee Stallion zusammenstellen und in der dazugehörigen Kampagne auch gleich selbst vermarkten.

Schon seit Mai 2020 steht die 1.78m große Künstlerin der Marke treu zur Seite und zierte bereits zahlreiche Fotostrecken. Jetzt durfte die „Hot Girl Summer“-Interpretin selbst aktiv werden.

Insgesamt 18 Designs launcht Rihanna mit der neuen Kollektion. Megan suchte sich ihre Lieblingsteile daraus aus und stellte sie in einer Box zusammen. Neben einem mit Perlen verzierten Bralette (brustfrei) gibt es noch einen passenden Gürtel und schwarze Unterwäsche (Größe XS – 4XL) dazu. Das Paket im Wert von 169.80 Euro gibt es für neue VIP-Kunden für gerade einmal 25 Euro (Standard-VIP-Preis: 49.95 Euro).

Rihanna trug SavageX-Unterwäsche während der Fenty Beauty-Masterclass in China

Schon vor wenigen Tagen zeigte sich Megan in den Designs der Dear Diary“-Kollektion (seit 2.10.) und auch SavageX präsentierte uns, was Rihanna unter ihrem Outfit aus der letzten Fenty Beauty-Masterclass trug.

Im Livestream bedeckte ihr maßgeschneidertes Outfit von Designer Mugler ihren ganzen Körper. Doch darunter offenbart sich ein wahrer SavageX-Traum.

Sie trägt Handschuhe und das Vinyl Cupless Corset des eigenen Unterwäschelabels. Das Outfit kombiniert sie mit einem Bodysuit von Mugler und den Fenty X Amina Muaddi Caged In“-Sandalen (seit Juli 2020 erhältlich).

Kommentar hinterlassen