Unterwäsche mit Rihannas Kritzeleien

Auf der Dear Diary-Kollektion von SavageX sind Rihannas persönlichen Kritzeleien und ihre eigene Handschrift zu erkennen (ab dem 2. Oktober 2020)

Auf diese Kollektion hat sich Rihanna besonders gefreut: Auf den neuen „Dear Diary“-Designs ihres Unterwäsche-Labels SavageX sind nämlich ihre persönlichen Kritzeleien und ihre eigene Handschrift zu erkennen. Wörter wie z.B. „xoxo“, „savage“ sowie ganze Sätze wie „i will not kiss“ wurden ebenso wie Zeichnungen einer Blüte oder einer Wolke auf diverse BHs und Unterhosen genäht. Parallel dazu erschien auch ein Tagebuch in derselben Optik.

Die „Dear Diary“-Kollektion ist Teil einer neuen Drop, die zum 2. Oktober zeitgleich mit der Veröffentlichung der 2020 SavageX-Show erschien. Auch die Kollektionen „Savage Not Sorry“, „Floral Glow“, „Purple Reign“ sowie eine erste Herrenkollektion sind ein Teil davon. Insgesamt erschienen damit 43 neue Produkte.

Wie Rihanna im „WWD“-Interview verriet, sei sie aber vor allem ein Fan der „Dear Diary“-Kollektion. „Die ist super persönlich“, so sagt sie. Selbst die neue Show startete daher in den Entwürfen. Ihre Handschrift zog sich daraufhin durch die kompletten 56 Minuten. Alle Sets (z.B. Sexuality und Community) sowie sämtliche Einspielfilme (z.B. Inspiration) wurden mit ihrer Schrift eingeleitet. Kein Wunder, dass die neue Xtra VIP Box daher auch Teile dieser Kollektion beinhaltet.

SavageX Xtra VIP Box: Dear Diary

Mitglieder des kostenpflichtigen Programms (49.95 Euro/Monat) erhalten ein Set im Wert von 107.85 Euro für nur 49.95 Euro. Neue VIP-Kunden zahlen für das vierteilige Set sogar nur 25 Euro. Ein Oberteil sowie zwei Tangas in der Farbe „Black Caviar“ und das Tagebuch sind darin enthalten.

Die amerikanische Rapperin Rico Nasty, die nicht nur Werbegesicht der Marke ist, sondern auch ein Teil der neuen Show war, durfte die Kampagne dazu zieren.

Wie funktioniert das Xtra VIP-Programm?

Abonnenten des Xtra VIP-Programms erhalten für eine monatliche Gebühr früheren Zugang zu Neuheiten, immer 25% auf alle nicht reduzierten Teile sowie die Möglichkeit die monatlich zusammengestellten VIP Boxen zu erwerben. Diese beinhalten zum Teil exklusive Goodies, die nicht einzeln verkauft werden. Auch das Tagebuch gibt es damit nur im Set. Die Mitgliedschaft kann jederzeit gekündigt und bis zum 5. jeden Monats pausiert werden. Die Gebühr von 49.95 Euro/Monat verfällt übrigens nicht, sie kann im Online-Shop für denselben Wert zum Einkaufen genutzt werden.

Kommentar hinterlassen