Rihanna bei Roc Nation Sports in London (4.11.2019)

Rihanna im Büro von Roc Nation in London (4. November 2019)

Rihanna wurde Montagabend im Büro von Roc Nation Sports in London gesichtet. Jay-Z hat sein im Jahr 2008 gegründetes Plattenlabel fünf Jahre nach dessen Gründung auch auf den Sportsektor ausgeweitet. Auch Bayern München-Spieler Jérôme Boateng ist bei Jay-Z unter Vertrag. Mit dem Standort in London wurde die Zentrale der Firma zum 1. Oktober in den Stadtteil Soho verlegt.

Warum und weshalb Rihanna vor Ort war, bleibt unkommentiert. Auch der Musikableger von Roc Nation hat in London ein eigenes Büro, jedoch liegt dieser in einem ganz anderen Stadtteil. Eine Launch-Party wurde nicht angekündigt. Der aus Saudi-Arabien stammende EA Sports-Spieler Mossad „MSdossary“ Aldossary befand sich zu dem Zeitpunkt ebenfalls im Gebäude und postete das einzige vorhandene Foto von Rihanna auf seinem Instagram-Profil.

Rihanna hat damit ihre Tokio-Reise beendet und erschien im 150 Euro teuren T-Shirt aus der eigenen FENTY-Kollektion.

Kommentar hinterlassen