Fenty Beauty erhält „Best Of Beauty Awards“

Rihannas Mattemoiselle Lippenstifte Dragon Mami und Clapback erhalten Allure Magazine's Best Of Beauty Awards (2018 + 2019)

Auszeichnungen und Awards in der Musikbranche hat Rihanna bereits Hunderte gesammelt, doch auch in der Kosmetikindustrie häufen sich die Preise langsam an. Bei den „Best Of Beauty Awards“ des amerikanischen „Allure“-Magazins konnte in diesem Jahr ein weiteres Fenty Beauty-Produkt überzeugen.

Von den „Mattemoiselle“-Lippenstiften gibt es schon stolze 24 Farbvarianten. Eines davon hat die Fachjury des Heftes die vergangenen zwölf Monate besonders angesprochen: Die Nuance „Dragon Mami“ gewann den Preis der Kategorie „Bester Lippenstift: Farbe Koralle“.

Rihanna hat 2018 schon abgeräumt

Schon im letzten Jahr wurde der Lippenstift der Shade „Clapback“ in der Kategorie „Bester Lippenstift: Dunkel“ ausgezeichnet. Ein Jahr nach Verkaufsstart des Kosmetikunternehmens (8.9.2017) erhielt auch die „Pro Filt’r Soft Matte Longwear Foundation“ einen Award der Kategorie „Bester Durchbruch des Jahres“. Die Foundation startete mit gleich 40 Shades und revolutionierte damit die gesamte Branche. Mittlerweile gibt es neben einer etwas flüssigeren Formel sogar noch zehn weitere Nuancen dazu.

Auch die „Pro Filt’r Hydrating Longwear Foundation“ erschien in 50 Shades (Verkaufsstart: 15.8.2019)

Rihanna gewinnt Allure Reader’s Choice Awards

Rihanna bei ihrem Diamond Ball (12.9.2019)
Rihanna trägt die Foundation-Shade 320 und den „Mattemoiselle“-Lippenstift „Ma’damn“.

Auch bei den ebenfalls jährlich gekrönten „Allure Reader’s Choice Awards konnte Fenty Beauty punkten: Die Leser des Magazins wählten die Foundation in diesem Jahr zur „Besten Foundation“. Erst im letzten Jahr gab es dafür noch den Titel „Make-Up Durchstarter des Jahres“.

Die 1.7 Gramm pro „Mattemoiselle“-Lippenstift gibt es bei Sephora für 17.95 Euro zu kaufen. Rihanna selbst trägt die Produkte je nach Laune auf: „Lippenstifte stehen für den Spaß im Leben und spiegeln die eigene Einstellungen im jeweiligen Moment wieder.“ So trug Rihanna die Shade „Ma’damn“ auf ihrem diesjährigen „Diamond Ball (12.9.2019) und „Candy Venom“ bei einem Shop-Besuch in Seoul (19.9.2019).

Kommentar hinterlassen