Rihannas Oktober 2016: was es nicht in unsere News schaffte! Dreadlocks, Kiss by Rihanna, neues „R“-Logo, FENTYxPuma, …

Rihannas Oktober 2016 Monatsbericht

Kaum spielt Rihanna keine „ANTI WORLD TOUR“-Konzerte mehr, zieht Sie sich von der Öffentlichkeit zurück. In den sozialen Medien hingegen spiegelt sich das genaue Gegenteil wider: Rihanna ist so aktiv wie schon seit Monaten nicht mehr. Dank Snapchat und Instagram konnten wir so auch endlich wieder Teil ihres Privatlebens werden. Doch selbst wenn es die vergangenen 31 Tage in unseren News eher mau aussah, ging es auch Karriere-technisch wieder heiß her. Vor allem ihre „FENTYxPuma“-Kollektion beschäftigte uns den ganzen Monat über. Eine weitere Frage wurde uns derweil erst zum Monatsende beantwortet: warum trägt Rihanna eigentlich wieder Dreadlocks?

Wir berichten im Oktober Monatsbericht daher auch über ihre aktuellen Film- und Serienrollen und haben auch schon wieder ein neues Parfum am Start. Neben 49 „Short News“, gibt es dann aber noch eine weitere Nachricht, die den Großteil der Fans aufschrecken lassen wird: Rihanna ließ sich ein neues „R“-Logo registrieren – erwartet uns etwa schon eine neue musikalische Ära?

Unsere Artikel aus dem Oktober:
Rihannas Sommer 2016: was es nicht in unsere News schaffte! Drake, Crush, Ocean’s 8, Bates Motel, Stance Socks
Rihanna sieben Mal bei den American Music Awards 2016 nominiert
Rihanna geht in die Politik und setzt sich nun weltweit für mehr Bildung ein
Rihannas vierte Stance Socks-Kollektion ab sofort erhältlich