Neues Rihanna Lyrics-Center online mit neuen Features: deutsche Übersetzungen, Spotify, …

Neues Rihanna Lyrics-Center mit allen Songtexten sowie deutschen Übersetzungen inklusive Spotify-Einbindung

Nachdem unsere Fanseite sowie unser Fanlisting bereits mit neuen Designs versehen wurden, steht nun nur noch unser Lyrics-Center an. Und auch dieses strahlt ab sofort nicht nur im neuen Design! Denn es weist auch viel mehr Features als zuvor auf! Ab sofort könnt ihr euch jegliche Album-Tracks nämlich über Spotify gleich über unser Netzwerk anhören und so perfekt mitsingen. Am Ende jedes Songtextes findet ihr obendrauf noch die nach Album-Booklet angegebenen Credits an Songwriter sowie den dazugehörigen Produzenten – zu manchen Songs sogar noch viel mehr: erfahrt wer in welchen Songs die Backing-Vocals singt und findet heraus, welchen bereits bekannten Song Rihanna in ihren Nummern gesampelt hat. Auch diese Angaben befinden sich – soweit vorhanden – stets am Ende eines jeden Songtextes. Auch jegliche Musikvideos wurden im Lyrics-Center verlinkt. Doch das wertvollste am neuen Lyrics-Center sind die deutschen Übersetzungen!

Denn wir haben (bislang) alle 97 Songs übersetzt, die Rihanna auf einem Studioalbum veröffentlichte. Schluss also mit Übersetzungen, die nicht nur falsch übersetzt worden sind, sondern auch noch klingen wie frisch aus dem „Google Übersetzer“! Wir haben uns die Herausforderung angenommen und alle Album-Tracks frei übersetzt und somit auch auf jegliche Metaphern (etc.) geachtet. Zur besten Auflösung solltet ihr das Lyrics-Center am Desktop besuchen, denn nur hier befinden sich das Original sowie die Übersetzung Zeile auf Zeile auf einer Augenhöhe. Das neue Lyrics-Center ist ab sofort über unsere Navigation, aber auch unter folgenden Domains zu erreichen: lyrics.rihannas-rehab.com sowie rihannas-rehab.com/lyricscenter.

Wir haben zum Neustart auch jegliche Fehler im Original-Songtext korrigiert, daher dürften zumindest die Album-Tracks ab sofort alle richtig sein. Wir hoffen alle restlichen Übersetzungen von Zeit zu Zeit noch hinzuzufügen. Sollten irgendwelche Fehler auftauchen, so schickt uns diese bitte an „lyrics@rihannas-rehab.com“. Unter „Auswertungen“ erfahrt ihr übrigens auch noch an welchen Songs Rihanna genau mit-schrieb und mit welchen Kollegen bzw. Kolleginnen Sie bislang die meisten Songs aufnahm. Das neue Design passt sich an das Format eines jeden Smartphones sowie Tablets an – zu empfehlen ist aber stets die Web-Version vom heimischen Computer bzw. Laptop.