Rihannas neue „Viva Glam“-Kampagne startet endlich auch in Deutschland!

Rihannas zweite Viva Glam-Kampagne sowie Hinter den Kulissen-Aufnahmen
Ohne Filter in der Reihenfolge: nur Lippenstift, nur Lipglass, beides zusammen

Schluss mit den Fragen „würde der Ton auch an mir gut aussehen?“, bei all den im Netz aufgetauchten Bildern der zahlreichen MAC-Make-Up-Artists! Ab heute könnt ihr euch Rihannas bereits zweite „Viva Glam“-Kampagne nämlich endlich auch selbst kaufen und so ausprobieren! Denn zumindest der deutsche Online-Shop des Kosmetik-Unternehmens stellte den Lippenstift als auch die dazugehörige Lipglass nun bereits online, die Web-Präsenz aus der Schweiz bietet die neue Kollektion bisher noch nicht an. Spätestens übermorgen (Donnerstag, 11. September) dürfte der „warm mauvey silver frost“-Lippenstift sowie die „cool mauve with red frost“-Lipglass allerdings auch hier erhältlich sein, wenn auch alle MAC-Filialen sowie weitere Verkaufsstellen die Produkte in das Sortiment einführen. Den 3g-Lippenstift gibt es für 19,50€ (28CHF) zu kaufen, die 4,8g-Lipglass wird für 17,50€ (26CHF) angeboten. Ein Rechtschreibfehler ist uns übrigens nicht untergekommen, es heißt tatsächlich „Lipglass“ und nicht „Lipgloss“ – wie auch das Produkt aus der ersten Rihanna „Viva Glam“-Kampagne. Ein „Lipglass“ soll aufgrund der anhaftenden Formel länger halten als ein gewöhnlicher „Lipgloss“, besitzt allerdings denselben Glanz-Effekt.

Und das ist genau das Richtige für Rihanna! Auf Twitter hat Sie uns nämlich nun verraten, wie man beide Produkte am besten tragen sollte: eine ordentliche Schicht Lippenstift sowie die Lipglass obendrauf! Übrigens: benutzt man nur sehr wenig vom Lippenstift wirkt dieser leicht grau, benutzt man allerdings eine dickere Schicht sticht dieser eher braun ins Auge. Schon vor zwei Monaten haben wir diese neue Kampagne exklusiv für euch entlarvt und Bilder gezeigt, wie Rihanna den Lippenstift in der „grau“-Phase trägt. Offiziell angekündigt wurde die zweite Kampagne allerdings erst einen Monat darauf mit den dazugehörigen Kampagnen-Aufnahmen.

Normalerweise läuft eine übliche „Viva Glam“-Kampagne von einem Januar aus über zwölf Monate – Rihanna ist die erste Person, die gleich zwei Varianten des mittlerweile legendären Produkts kreieren und innerhalb eines Jahres auch vermarkten durfte. Denn das Produkt gibt es bereits seit über 20 Jahren und wird Jahr auf Jahr von einer anderen berühmten Person entworfen, um damit Gelder einzusammeln. 100% jeglicher Verkaufs-Einnahmen fließen laut Angaben von M·A·C Cosmetics als auch von Rihanna selbst nämlich in die HIV/AIDS-Forschung. Über 170 Millionen Euro sollen so allein durch die Produkte der „Viva Glam“-Kampagne in den vergangenen Jahren bereits gespendet worden sein. Rihanna erhofft sich mit ihren beiden Kampagnen in diesem Jahr einen weiteren Gewinn von 40 Millionen Dollar (ca. 30 Millionen Euro). Und das dürfte ihr mit Sicherheit auch gelingen, denn auch ihre kompletten MAC-Kollektionen aus dem vergangenem Jahr kamen bei ihren Fans und Liebhabern der Kosmetik gut an. Ihre „Viva Glam“-Kampagnen verlaufen übrigens weiterhin parallel zu einander, sprich: bis Januar 2015 wird es noch alle Produkte aus ihrer „Viva Glam“-Kampagnen zu kaufen geben und damit auch die, die bereits vergangenen Januar erschienen. Rihanna verspricht mit der Farbauswahl der Produkte übrigens einen neuen Trend: „seid dem Trend einen Schritt voraus mit den neuen MACxRiRi-Produkte“. Für uns bedeutet dies nun zu bestellen oder in die Stores zu fahren und uns selbst, der Freundin, Tante oder Mama eine Freude zu bereiten. Der Versand ist online übrigens kostenlos, solltet ihr gleich beide Produkte bestellen (Mindestbestellwert: 25€).