Scans der brasilianischen VOGUE mit Rihanna

Nachdem sich die ersten Bilder im Netz breitmachten, warteten wir alle mit großen Augen auf den Inhalt und das dazugehörige Interview. Doch in der Mai-Ausgabe der brasilianischen VOGUE gibt es leider kein Interview. Aus welchen Gründen auch immer, meidet Rihanna in frühester Vergangenheit nicht nur zahlreiche rote Teppiche, sondern nun auch Interviews. Und das obwohl gerade diese VOGUE – die für die 39. Jahresjubiläums-Ausgabe veröffentlicht wurde – doch so wichtig ist. Gleich zwei verschiedene Cover ziert Rihanna aktuell in Brasilien und gleich sieben Fronten des hochkarätigen Magazins durfte Sie als dunkelhäutige Künstlerin bereits beschmücken.

Umso wichtiger ist uns daher die Fotostrecke, die auf gleich 15 Seiten im Heft zu bestaunen ist. Im Januar ließ sich Rihanna dafür noch von Fotograf Mariano Vivanco in Brasilien ablichten und gibt heute an, dass es eines ihrer Lieblingsshoots ist. Ebenfalls freizügig, dennoch bedeckt zeigt sich Rihanna im Kurzhaarschnitt in der Fashion-Bibel für das Austräger-Land der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft. Das Magazin sollte ab Juni – spätestens Juli auch an allen internationalen Verkaufsstellen in Deutschland erhältlich sein und zwischen 10 – 14€ kosten. Wer sich das Magazin nicht leisten möchte, kann sich mit unseren Scans des Inhalts hier vergnügen – Bilder vom Set gibt es hier und hier.

Beide Magazine sind im Inhalt absolut identisch. Ob und wie viele beide Varianten eingekauft werden, hängt von der jeweiligen Verkaufsstelle ab. Den genauen Veröffentlichungs-Termin auf deutschem Boden geben wir auf unserer Facebook-Seite bekannt. Ein Hinter-den-Kulissen-Video könnt ihr euch hier ansehen.