Rihannas neue Residenz in Los Angeles

Rihanna und die Westküste verlassen? Die riesengroße Villa mit einem New Yorker-Apartment austauschen? Gut, das neun Millionen Euro teure Apartment gehört ihr zwar immer noch, doch wie wir bereits vermuteten hatten, haust Rihanna hier auf circa 427m² nicht in ihrem Hauptquartier. Denn nach langem Suchen haben ihre persönlichen Immobilienmakler anscheinend endlich eine passende neue Residenz im Los Angeler-Stadtteil Hollywood Hills ausfindig machen können. Zuvor lebte Rihanna noch im Stadtteil Pacific Palisades, aus der Sie jedoch flüchten musste nachdem bereits der dritte Einbrecher an ihrer hauseigenen Security vorbeikam. Im 8,5 Millionen Euro teurem Anwesen soll von Einbrechern nun wohl keine Spur mehr sein. Ihr vorheriges Anwesen, welches rund zwei Millionen Euro teurer war, wurde in den letzten Monaten übrigens für umgerechnet 47,000€ im Monat vermietet – soll nun für circa 14,9 Millionen Euro aber verkauft werden. Dass hier zuvor Rihanna gehaust hat, ließ den Marktpreis um einige Millionen Euro wohl steigen.

Ihr neues zweistöckiges „Haus“ bietet ihr heute über 1,000m², sieben Schlafzimmer, neun Badezimmer und Parkfläche für ganze 20 Autos. Das Haus steht auf dem Markt besonders für dessen Privatsphäre im Mittelpunkt, welches der Architekt David Lawrence Gray bewusst so auslegte und Rihanna so wohl möglich begeistern konnte. Auch die dazugehörige Galerie in einem der zwei abgetrennten Häuser dürfte Rihanna als leidenschaftliche Kunst-Sammlerin ebenfalls angesprochen haben. Abhörsichere Betonwände, eine Küche aus Stahl, ein Medien- und ein Spielraum, sowie Pool, Jacuzzi und Bar sind in der Nachbarschaft von Größen wie Heidi Klum und Drake selbstverständlich im Preis mitinbegriffen. Rihanna haust hier übrigens schon seit einiger Zeit, doch auf die ersten eigenen Bilder aus dem Inneren des Hauses, wartete man vorerst vergeblich.

Ein festes Haus für sich, ein Haus im Verkauf, ein Apartment in New York und das vor einigen Jahren an ihre Mutter verschenkte Anwesen auf Barbados – Geschäftsfrau Rihanna macht heutzutage wohl auch Geschäfte mit Immobilien. Wie lange Sie in ihrem aktuellen Haus bleiben wird? Rihanna folgt auf Twitter Accounts wie „HousePorn“ und favorisiert gelegentlich einige der hochgeladenen Bilder – auf der Suche nach faszinierenden Immobilien scheint Rihanna daher noch immer zu sein. Bilder vom Inneren des Hauses.