Rihanna in Fast & Furious 7 zu sehen?

Dass Schauspieler Vin Diesel ein Fan von Rihanna ist, ist uns seit seinem Valentinstags-Cover ihrer Single „Stay“ mittlerweile mehr als bekannt – doch dass dieser mit ihr auch gerne mal einen gemeinsamen Film drehen würde, kann selbst Sie nun wohl stolz machen. Schließlich ist er der Mann hinter den Erfolgen der Fast & Furious-Reihe, in denen laut seinen eigenen Angaben im britischen Radio 1-Interview sogar Rihanna im noch kommenden Teil wahrscheinlich eine Rolle ergattern könnte:

Wir wollten den sechsten und siebten Teil eigentlich zusammen drehen. Rihanna hätte dabei ebenfalls einen Charakter beigesteuert, der aber erst für den siebten Teil vorhergesehen war. Der Film wird definitiv noch gedreht!

Diesel bestätigt mit seiner Aussage somit, dass die Gerüchte von vor über einem Jahr, dass auch Rihanna eine Rolle ergattert haben soll, definitiv stimmten. Da der sechste Teil jedoch letztendlich getrennt von der Fortsetzung gedreht wurde, konnte Rihanna ihren vorgesehenen Charakter nicht mit einbringen. Der sechste Teil der Filmreihe startet kommenden Donnerstag in den deutschen Kinos. Bleibt nur noch abzuwarten bis der siebte Teil gedreht wird, um dann sehen zu können ob sich die Drehzeiten mit ihrem eigenen Terminplaner vereinbaren können.