Neues von Rihannas „Diamonds Welttournee“

So viel Glück muss man erst einmal haben, dass Rihanna noch während ihrer Live-Performance bei einem Fan in der ersten Reihe stehen bleibt, ihn umarmt und sich auch noch von ihm küssen lässt. Doppelt so viel Glück muss man dann sogar haben, wenn dasselbe am Tag darauf noch einmal bei derselben Person geschieht! Ob Glück oder einfach nur Schicksal – schließlich kennt Rihanna genau diesen Fan so gut wie in und auswendig über ihre sozialen Netzwerke Twitter und InstaGram – stolz kann der kanadische Fan nun mit Sicherheit auf sich sein, schließlich präsentierte er sein Glück noch gleich über die Video-Sharing-Plattform Viddy.

Gestern Abend performte Rihanna erst auf ihrem sechsten Konzert der „Diamonds Welttournee“ in Toronto und schon jetzt weist die Tour einige Erneuerungen auf!

Denn erst seit Show Fünf hört man Chris Browns Stimme über das Halb-Playback zu „Birthday Cake“, neue Accessoires an den Touroutfits kamen hinzu und „You Da One“ aus „Talk That Talk“ wurde nun offiziell der Setlist eingefügt. Die Tour steckt daher noch immer im Wandel und kann sich im Laufe der Zeit noch gewaltig entwickeln – jegliche Videos, Bilder, Informationen und Reviews zur Tour und einzelner Konzerte gibt es nur in unserer „Diamonds Tour“-Section! Ein kleiner Tipp von uns: Fans mit Stehplatz-Karten bzw. Early Access-Tickets sollten sich an die linke Treppe der Bühne platzieren, denn die verlinkten Videos machen doch genug Hoffnung, oder? Zu den Songs „We Found Love“ und „S&M“ kommt Rihanna dann herunter. Tickets für die weltweite Tour gibt es noch hier zu kaufen.