Neueste Artikel:

Neueste Bilder:






Jan 10, 2013
Autor: Burak • Kommentare: Comments Off

Kaum lässt man die Frage leer im Raum stehen, beantwortet sie sich auch schon von ganz alleine. Denn seither Rihanna sich nach ihrer knapp dreiwöchigen Pause mal wieder auf ihrem Lieblingsportal Twitter blicken ließ, plaudert und postet Sie nun mal wieder regelmäßiger, als würde Sie rein von ihren Postings leben. Vor gerade einmal einer Woche war es um die Entscheidung der nächsten “Unapologetic”-Single noch nicht ganz so klar – wie Rihanna uns über ihren Account auf dem sozialen Netzwerk nun jedoch bestätigt, werden wir erneut mit einer risikoreichen Doppelveröffentlichung beglückt. “Pour It Up” wurde bereits vorgestern an die amerikanischen Urban-Radiostationen verschickt und “Stay” im Duett mit Sänger Mikky Ekko folgt am 28. Januar auf gleich drei weiteren Genren.

Somit bestätigt Rihanna, dass beide erwähnten Songs tatsächlich veröffentlicht werden, wobei “Pour It Up” unter der dominierenden weltweiten Single “Stay” mehr oder weniger einstecken wird, auch wenn beide mit einem Musikvideo abgerundet werden. Für uns Fans in Deutschland bedeutet dies, dass “Stay” Rihannas zweite Single-Auskopplung des neuesten Studioalbums sein und somit auch schon bald im Handel stehen wird. “Pour It Up” hingegen wird wie bereits zu Zeiten von “We Found Love” und “You Da One” oder auch “Where Have You Been” und “Man Down” einfach als Radio-Single allein für die USA in das recht komplexe System ihrer Veröffentlichungen eingeschoben. Wann “Stay” tatsächlich erscheinen wird, bleibt jedoch noch unklar. Unter unseren beiden Umfragen – direkt nach Veröffentlichung des Albums und nach zweimonatiger Eingewöhnungsphase an die neuen Songs – gewann “Stay” mit großem Abstand und wurde zur Wunsch-Zweitsingle von den größtenteils deutschen Fans gewählt. Eine Veröffentlichung ist wohl für die nächsten zwei Monate zu erwarten.

Comments are closed.