Macht sich Rapper Future etwa Hoffnungen mit Rihanna??

Ouch! Das könnte in die Hose gehen! Schließlich machte sich vor einigen Jahren auch Rapper Drake Hoffnungen auf eine ernsthafte Beziehung zu Rihanna, doch diese ließ ihn nach zwei gemeinsamen Songs und angeblichen Affären links liegen, als die Beziehung zu Chris Brown sich wieder anfechtete. Ob Rapper Future sich nun demselben Schicksal erliegen lässt? Denn was er nun im Interview mit MTV von sich gibt, lässt uns auf gebrochene Herzen blicken und die ersten Hass-Songtexte seinerseits gegenüber ihr bilden sich bereits in unserer Imagination. Denn obwohl doch die ganze Welt nun mitkriegt, dass Chris Brown Sie erneut erobern konnte, macht sich ihr Duett-Partner des „Unapologetic“-Songs „Loveeeeeee Song“ nun überaus Hoffnungen.

Wir verstehen uns irgendwie, irgendwas liegt da in der Luft! Wir haben uns zwar noch nie wirklich getroffen, aber unser gemeinsamer Song lässt einen doch echt denken, als wären wir zusammen im Studio gewesen. Die Atmosphäre und die Gefühle kommen einfach rüber! Ich weiß echt nicht was passieren wird, wenn wir uns tatsächlich begegnen, denn wenn die Musik ja schon ein Knüller ist! Es wird verrückt, das weiß ich!