Neues Rihanna-Album „Unapologetic“ am 16. November!!

Wir hatten es vor Monaten schon erahnen können: Rihanna lässt ihre nun vierjährige Tradition, alljährlich im November ein neues Album zu veröffentlichen, nicht einfach so fallen. Vor wenigen Stunden bestätigte Sie über ihren offiziellen Account auf Twitter nicht nur den Titel des Albums, sondern veröffentlichte gleich noch das dazugehörige Cover und gab bekannt, wann dieses auf dem Markt erscheinen wird. Am 16. November soll ihr bereits siebtes Projekt „Unapologetic“ (zu dt.: dreist) zu kaufen sein – stolz gab Sie all dies um 07:00 Uhr morgens Los Angeler-Zeit bekannt und stolzierte kurz darauf in einem Pullover mit der Aufschrift „7“ durch die Stadt. Sieben Alben in nur sieben Jahren, für Rihanna weder Belastung noch eine zu schnell verlaufende Karriere.

Das dazugehörige Coverbild ähnelt vom Typ her an die „Russian Roulette“-Artwork und vom Stil her an ihre nun vollständig abgeschlossene Talk That Talk-Ära. Dezentes Make-Up, erotische Pose in Kurzhaarfrisur und zahlreiche aus eigener Hand geschriebenen Schriftzüge verzieren ihren nur durch Ketten verdeckten Oberkörper. Ziemlich dreist könnte man meinen, so etwas ihren Fans anzubieten – doch genau das scheint ihr Motto zu sein. Wie schon zu Talk That Talk-Zeiten ist es ihr egal, was andere von ihr denken, Sie bereut nichts und bleibt eiskalt – eine Fortsetzung der vergangenen Ära? Während eine LOUD-Tour-DVD noch in den Sternen steht und selbst zu einer Weiterführung ihres Filmdebüts in Battleship nichts weiteres bekannt ist, scheint dies tatsächlich wahr zu sein. Ab dem 15. Oktober soll auf Rihanna7.com eine erneute „Unlocked“-Aktion starten, wie wir es zu Talk That Talk bereits gewohnt sind.

Das Albumcover in voller Größe befindet sich nun in unserer Galerie.