Rihanna performt beim U17 Viertelfinale in Baku!

Am zweiten Tag des Viertelfinales der UEFA U17 Weltmeisterschaft der Frauen in der Hauptstadt Aserbaidschans Baku, durften rund 25,000 Zuschauer Rihanna in einem bunten Zweiteiler auf der Bühne bestaunen, auf der vor wenigen Monaten noch der Eurovision Song Contest stattfand. Im Outfit ihres persönlichen Stylisten Adam Selman performte Sie trotz Warnungen der Amnesty International in der es hieß, dass vor Ort keine Meinungsfreiheit gestattet sei, ihr komplettes Set durch. Sie brachte wohl Glück für unsere deutschen Mädels mit, die zuvor 2:1 gegen Brasilien spielten und sich somit für das Halbfinale gegen Nordkorea qualifizierten. Die ersten Performances gibt es hier zu sehen:

Only Girl (In The World) (1); (2)
Disturbia
S&M (1); (2)
Cockiness (Love It)
Birthday Cake
Talk That Talk
Where Have You Been
What’s My Name (1); (2); (3)
Unfaithful
Don’t Stop The Music
Love The Way You Lie (Part 2)
We Found Love (1); (2)