Erster Einblick in die kommende Rihanna-Tournee?

Bereits vor wenigen Tagen bestätigte uns Tour-Promoter LiveNation uns die im Frühling 2013 startende Welttournee Rihannas unter dem Titel als „Diamonds Tour“. Auch wenn sich der Name dieser eher edel und fein anhört, könnte uns das nun veröffentlichte Backdrop-Video zur „Cockiness (Love It)“ Performance, die bei den Video Music Awards vor wenigen Tagen noch hinter ihr auf den riesigen Bildschirmen lief, auf eine ganz andere Fährte bringen. Ist diese Kooperation mit dem französischen Unternehmen SHED, welche sich auf Produktionen von visuellen Effekten spezialisiert hat, etwa eine Andeutung auf die Thematik der kommenden Tour und damit verbunden dem neuen Album?

Der dreiminütige Clip jedenfalls zeigt vergoldete Schlangen und Pharaonen sowohl in ihrer originalen als auch in ihrer röntgenbestrahlten Form. Düster, innig aber noch immer edel und hoch angesehen – ist ihre Tour und ihr Album etwa ebenfalls so aufgebaut? Zumindest eins steht fest: in Vergangenheit ähnelten sich Form und Thematik der Tour und des Albums immer mit ihren Live-Auftritten.