Rihanna und Chris Brown zeigen sich nun wieder öffentlich

Sie stolziert zurück auf ihren Platz, er beobachtet Sie bereits von weitem und erhebt sich während Sie beinahe an ihm vorbei gelaufen wäre. Auf diesen Moment haben wohl viele Supporter des ehemaligen Vorzeigepaares „Chrianna“ gewartet: Rihanna und Prügel-Ex Chris Brown treffen öffentlich aneinander, umarmen sich und zeigen der ganzen Welt „wir sind darüber hinweg“.

Seitdem Oprah-Interview von vor einem Monat ist es wohl offiziell, dass die beiden sich noch immer lieben, doch öffentlich vor den Kameras der Welt zeigte man sich in den letzten drei Jahren keineswegs. Die Video Music Awards vom letzten Abend – wohl eine Nacht die nicht vergessen wird.