Rihannas Outfit zur eigenen Fashion-Show im Visier!

Anfang des Jahres angekündigt, einen Monat darauf bisher unkategorisierbares visuell festgehalten und nun endlich begannen die tatsächlichen Filmaufnahmen des neuen britischen Castingformats für Nachwuchs-Designer. Unter der Produktion von Rihanna höchstpersönlich startet bereits im Herbst die bisher unbetitelte Show auf dem Privatsender Sky Living. Vor erst einer Woche trafen die Jury-Mitglieder Rihanna, Ex-Girls Aloud-Sängerin Nicola Roberts und Designer Henry Holland in einem Weybridger Haus zusammen und begegneten, dem ersten Bild des Sets zu urteilen, wohl auch den auserwählten Kandidaten.

Doch in was für einem Outfit präsentiert sich Rihanna eigentlich in ihrer eigenen Fashion-Show? Allein ihre Paar Schuhe der Designerin Simone Rocha für rund 850€ sind ein wahrer Lichtblick – im wörtlichsten Sinne! Stark an Golfschuhen inspiriert, dient als Absatz nämlich lediglich ein Stückchen Plexiglas! Ihr knallfarbender „Tuxedo“-Anzug aus der Männerabteilung des Modehauses Acne konnte von dieser Besonderheit jedoch dominant ablenken. Ungewöhnlicherweise ist dieser Anzug nicht einmal zum Verkauf vorgesehen, wohlmöglich ein Einzelstück nur für Rihanna – die so die Marke und die dazugehörige Frühling/Sommer-Kollektion unbewusst vermarkten kann. Ein vergleichbares Oberteil des Hauses konnten wir für 280€ ausfindig machen.

Das wohl exklusivste ihres Outfits ist jedoch mit Sicherheit ihre beinahe unsichtbare Filigran-Diamanten-Kette der Designerin Jacquiea Aiche für rund 1840€, die unter ihrem blumigen Topshop-Bauchfrei-Top für nur 25€ verschwindet. Dazu noch rote Acryl-Fingernägel, pinken Lipgloss und Pony ins Gesicht und die Dreharbeiten bis um 05:00 Uhr morgens gingen hinüber wie im Flug! Bilder ihres Outfits gibt es hier.