Rihanna ergattert Hauptrolle in Dreamworks Animation!

Kaum ist Battleship schon fast vergessen, da klopft ihr bisher größter Filmauftrag bereits an der Tür: Wie die DreamWorks Animation SKG vor wenigen Stunden über offizieller Pressemitteilung bestätigt, wird Rihanna die weibliche Hauptrolle im für spät-2014 angesetzten Animations-Film Happy Smekday spielen! Auf Basis des Kinderbuches „The True Meaning of Smekday“, welches vor fünf Jahren von Adam Rex veröffentlicht wurde, filmt Tim Johnson das Projekt unter Produktion der Macher von Kung Fu Panda 2 und Pocahontas.

Neben dem männlichen Hauptdarsteller Jim Parsons, bekannt aus The Big Bang Theory, geht es für Rihanna schon bald wieder auf „Set“ mit Aliens – doch in Happy Smekday wird nicht gegen sie gekämpft, sondern mit ihnen gelebt – es handelt sich schließlich um eine Verfilmung eines Kinderbuches auf 423 Seiten, welches für wenig Geld englischsprachig auch in Deutschland erhältlich ist. Ob Rihanna ihrem Charakter jedoch nur die Stimme verleiht oder gleich selbst animiert wird, bleibt derzeit noch unklar.