Arbeiten an Rihanna-Album Nr. 7 haben begonnen!

Bereits vor Monaten angekündigt und nun tatsächlich bereits in Angriff genommen! Doch obwohl Rihanna bekannt dafür ist jährlich ein komplett neues Album zu veröffentlichen, müssen wir Fans dieses Jahr noch ohne neuen Stoff aushalten: denn wie bekannt, erscheint ihr Talk That Talk-Nachfolger und das bereits siebte Studioalbum von Rihanna erst im nächsten Jahr! Wie DJ Nasty via Twitter jedoch nun ausplauderte, haben die Arbeiten am neuen Projekt bereits begonnen!

So sollen die Produzenten The Runners – des LOUD-Hits „Cheers (Drink To That)“ – nun mit Songwriter Kevin Cossom, der sich größtenteils im Rap-Business wiederfindet, zusammen an neuen Songs für Rihanna arbeiten. Wie aus DJ Nastys tweet zu entnehmen ist, beginnen die Besprechungen und Einteilungen der Track-Teams in wenigen Tagen in London. Doch auch wenn beide Beteiligten relativ bekannt im Geschäft sind, könnten uns überraschende Kooperationen mit noch „unbekannten“ Produzenten und Songwritern erwarten – schließlich sagte Rihanna im El Pais-Interview noch:

Die Musik verändert sich ständig! Nach einem großen Hit, will jedoch plötzlich jeder mit dem Produzenten zusammenarbeiten der dahinter steckt – daher hören sich viele Songs immer ähnlicher an! Aufgrund dessen bin ich nun stets auf der Suche nach neuen talentierten Kerlen, die so gut wie niemand kennt – um einfach Neues herauszubringen.