Rihannas 17 Stunden auf Set zu „Where Have You Been“

Harte 17 Stunden musste Rihanna durchziehen, um das offizielle Musikvideo zur neuesten Talk That Talk-Single „Where Have You Been“ im Kasten zu haben – da wurde auch die Nacht zum Tag! Nachdem uns bereits Videos der Tanzproben und der Garderobe erreichten, veröffentlicht Rihannas „Entdecker“ Evan Rogers nun die ersten Backstage-Aufnahmen des tatsächlichen Sets zu „Where Have You Been“. Gedreht vor einem blue-screen gibt Rihanna choreografisch gesehen Vollgas und lässt uns auf ein neues episches Musikvideo hoffen, welches nach Problemen des Managements nun erst am 30. April veröffentlicht wird!