Rihanna 13 Mal für Billboard Music Award nominiert

Auch wenn es im letzten Jahr noch anführerische 18 Nominierungen waren, kann sich Rihanna in diesem Jahr mit 13 Nominierungen noch ziemlich gut sehen lassen! Die amerikanischen Billboard Music Awards, veranstaltet vom gleichnamigen Musik-Magazin, gaben heute ihre offiziellen Kategorien und Nominierungen für die diesjährige Show am 20. Mai 2012 bekannt. Schon 18 dieser begehrten Auszeichnungen besitzt Rihanna bereits, doch weitere können halt nicht schaden! Alle Kategorien und Nominierungen rund um Rihanna mit den jeweiligen Konkurrenten, gibt es hier in voller Ansicht:

Top Artist: (Bester Künstler)
Adele
Lady Gaga
Lil Wayne
Katy Perry
Rihanna

Top Female Artist: (Beste weibliche Künstlerin)
Adele
Lady Gaga
Nicki Minaj
Katy Perry
Rihanna

Top Hot 100 Artist: (Bester Hot 100-Künstler)
Adele
LMFAO
Bruno Mars
Katy Perry
Rihanna

Top Digital Songs Artist: (Bester Künstler: digitale Songs)
Adele
LMFAO
Bruno Mars
Katy Perry
Rihanna

Top Radio Songs Artist: (Bester Künstler: Radiosongs)
Adele
Katy Perry
Bruno Mars
Nicki Minaj
Rihanna

Top Social Artist: (Beliebtester Künstler auf sozialen Netzwerken)
Justin Bieber
Eminem
Lady Gaga
Rihanna
Shakira

Top Streaming Artist: (Meist gezeigter Künstler)
Lil Wayne
LMFAO
Nicki Minaj
Bruno Mars
Rihanna

Top Digital Media Artist: (Künstler mit bester digitaler Vermarktung)
Adele
Justin Bieber
Lady Gaga
Lil Wayne
Rihanna

Top Pop Artist: (Bester Pop-Künstler)
Adele
Lady Gaga
LMFAO
Katy Perry
Rihanna

Top R&B Artist: (Bester R&B-Künstler)
Beyonce
Chris Brown
Cee Lo Green
Miguel
Rihanna

Top Dance Artist: (Bester Dance-Künstler)
David Guetta
Lady Gaga
LMFAO
Rihanna
Britney Spears

Top R&B Album: (Bestes R&B-Album)
Beyonce mit 4
Mary J. Blige mit My Life II…The Journey Continues (Act 1)
Chris Brown mit F.A.M.E.
Jennifer Hudson I Remember Me
Rihanna Talk That Talk

Top Radio Song: (Bester Radiosong)
Adele mit Rolling In The Deep
LMFAO feat. Lauren Bennett & GoonRock mit Party Rock Anthem
Maroon 5 feat. Christina Aguilera mit Moves Like Jagger
Pitbull feat. Ne-Yo, Afrojack & Nayer mit Give Me Everything
Rihanna feat. Calvin Harris mit We Found Love

Ob Rihanna während der Verleihung zu erwarten ist, brauch wohl nicht mehr geklärt zu werden.