Jessie J covert Rihannas „We Found Love“

Es ist kein Wunder, dass immer mehr britische Künstler den erfolgreichsten Rihanna Song We Found Love covern. Nachdem bereits die Band Coldplay dem Song ihre eigene Version verlieh, covert auch Sängerin Jessie J, die Rihanna als Vorbild anhimmelt, beim selben Radiosender „Radio 1“ die Startersingle aus Talk That Talk und gibt diesem ihren ganz eigenen Touch.

Die Single We Found Love knackte in der letzten Woche übrigens die einmillionste verkaufte Platte im Land der Briten. Dieses Ziel erreichen nur wenige – selbst Rihanna gelang es zuvor nur mit Only Girl (In The World) und Love The Way You Lie. Weitere Künstler, die einen Rihanna-Song covern, gibt es hier zu sehen.