„Talk That Talk“ die nächste Rihanna Single?

Rihanna und Jay-Z

Während We Found Love noch immer in den deutschen Top-Fünf rumhängt und die Veröffentlichung zur zweiten Single You Da One – aus Talk That Talk – in Deutschland nun bereits die fünfte Woche verschoben wurde und nun doch erst am 20. Januar erscheint, legt Rihanna in den amerikanischen Staaten bereits nach! Nachdem wir Fans auf Twitter selbst entscheiden durften, welcher Song die nächste Single werden soll, lagen die meisten Stimmen schnell auf Talk That Talk, Roc Me Out und Where Have You Been. Doch welche von diesen es letztendlich werden würde, erfuhren wir von Rihanna nicht.

Wie AllAccess nun jedoch veröffentlicht, scheint Talk That Talk, der gemeinsame Titeltrack mit Mentor Jay-Z, die bereits dritte Single des neuen Albums zu sein. Doch australische Radiosender gehen bereits einen Schritt weiter und behaupten, diese soll als Remix-Version mit Rapper Kanye West erscheinen. Eine Version im Stile des S&M Remixes mit Britney Spears, schreit jedoch nach einem Release nur in der USA. Was nun schließlich veröffentlicht wird, werden wir wohl die kommenden Wochen offiziell erfahren dürfen.