Rihanna feiert Karneval auf Barbados

Seit einigen Tagen ist Rihanna zurück auf ihrer Heimatinsel Barbados, um bereits das Konzert am Freitag vorzubereiten. Doch nicht nur dies! Denn Rihanna ließ sich den letzten Tag des heimischen Crop Over Festivals nicht nehmen und wurde auf der sogenannten Kadooment Day Parade gesichtet, wie Sie erstmals in ihrer Karriere ihre Kultur freien Lauf lässt!

Das Crop Over Festival ist Teil des dortigen Karnevals und wird historisch gesehen immer am Ende der Erntezeit gefeiert. Heutzutage ist das traditionelle Fest, immer am ersten Montag im August, und wird hauptsächlich nur noch aus Spaß gefeiert.

Im Video oben seht ihr Rihanna auf dieser Parade, Bilder befinden sich in unserer Gallerie.