Rihanna gewinnt zwei MTV VMAJ Awards

Bereits am 25. Juni fanden die diesjährigen japanischen MTV Video Music Awards statt. Rihanna war insgesamt drei Mal nominiert und gewann in zwei dieser Kategorien.

Rihanna, die nich anwesend war, gewann ihre Awards für Only Girl (In The World) als Best R&B Video und für Love The Way You Lie als Best Collaboration Video. Übrigens gibt es hier noch eine Übersicht über alle gewonnenen Awards!

Kommentare sind geschlossen.