Rihanna eine der Topverdienerinnen – laut Forbes!

Das amerikanische Forbes Magazin hat eine neue Liste veröffentlicht auf dieser sich nun auch Rihanna befindet. Diese Liste listet die Best-Bezahlten Künstler während einer Tour auf. Rihanna befindet sich in der Top 25-Liste mit einem Einkommen von rund 20 Millionen Euro genau auf der 25! Das Einkommen der LOUD Tour wurde noch nicht mitberechnet! Die volle Liste gibt es unter:

001. U2 (136,000,000€)
002. Bon Jovi (87,000,000€)
003. Elton John (70,000,000€)
004. Lady Gaga (63,000,000€)
005. Michael Buble (49,000,000€)
006. Paul McCartney (46,000,000€)
007. Black Eyed Peas (42,000,000€)
008. Eagles (42,000,000€)
009. Justin Bieber (37,000,000€)
010. Dave Matthews Band (35,000,000€)
011. Toby Keith (35,000,000€)
012. Usher (32,000,000€)
013. Taylor Swift (31,000,000€)
014. Katy Perry (30,000,000€)
015. Brad Paisley (28,000,000€)
016. Tom Petty & the Heartbreaks (26,000,000€)
017. Jay-Z (26,000,000€)
018. AC/DC (24,000,000€)
019. Sean “Diddy” Combs (24,000,000€)
020. Beyonce (24,000,000€)
021. Tim McGraw (24,000,000€)
022. Muse (24,000,000€)
023. Rascal Flatts (23,000,000€)
024. Kenny Chesney (21,000,000€)
025. Rihanna (20,000,000€)

(Die Zahlen sind gerundet!)
Forbes.com

Kommentare sind geschlossen.