MTV: Rude Boy Meistgespielte Video 2010

Neuen Listen nach zu entnehmen ist Rihannas Video zu Rude Boy das Meistgespielte Video des letzten Jahres auf weltweiten MTV Channels. Das Video, welches im Februar 2010 erschien, wurde insgesamt rund 20.000 mal gespielt. Ob das aktuelle Werk zu S&M mithalten kann und Rihanna erneut das Video des Jahres abliefert?

Man hat ja schon seine Zweifel! Denn genau dieses Video (gestern erschienen) wurde bereits in über elf Ländern verboten, darunter auch in den USA! Ein Schock! Und sogar Youtube verlangt nun sogar zum Abspielen des Videos eine Bestätigung über 18 Jahren zu sein. Unter anderem England erlaubt das Video nicht vor 19:00 Uhr zu spielen, bis eine „harmlosere“ Version zugeschickt wird. Nur das amerikanische MTV spielte mit und erlaubte die Ausstrahlung schon vor dem Release des Videos! Am Ende des Tages brachte die Blockade nichts als ganz viel Promo und Aufmerksamkeit für Rihanna.

Kommentare sind geschlossen.