Rihanna über die Kodak Werbung


Im exklusivem JustJared.com Interview plaudert Rihanna über die vor kurzem gedrehte Werbung für die Firma Kodak. Hier das Interview:

Was ist das Konzept der Werbung?
Wir drehen insgesamt drei Stück, das mit dem Laufsteg ist der Erste. Diese Werbung läuft so ab: Wie immer, komme ich zu spät zur Fashion Show und bekomme dann Bilder von Drake und Trey Songz auf mein Handy zugeschickt – ich nehme dann ein Video auf und schicke es ihnen zurück. Natürlich ist mein Video besser, als deren Bilder. Übrigens sind die drei Mädchen neben mir keine Schauspieler, es ist meine Assistentin Jennifer Rosales, meine Hairstylistin Urusla Stephens und meine Stylisting Mariel Haenn.

Also kann die Easyshare Digital Kamera von Kodak Bilder verschicken und bekommen?
Die Kamera nimmt Bilder auf und du kannst Sie veröffentlichen. Du klickst einfach einen Button, wählst deine Freunde aus und dann kannst du deine Bilder verschicken – ob Facebook oder deine Freunde direkt.

Wie Rihanna außerdem verrät, werden zur Veröffentlichung des neuen Albums riesige Plakate im Times Square von ihr hängen.

Kommentare sind geschlossen.